"Tag des Wassers" im GalaxSea


Mit einem besonderen Angebot gestalten die Stadtwerke Energie und die Jenaer Bädergesellschaft den diesjährigen "Tag des Wassers“. Am Dienstag, 22. März 2016, können Interessierte noch von 17 bis 18:30 Uhr an Rundgängen durch die „Unterwelt“ des Freizeitbades GalaxSea teilnehmen. Die Vormittagstermine sind bereits ausgebucht.

Zu besichtigen ist die Umwälz- und Reinigungstechnik des Bades, die Wärme- und Stromversorgung, das Leitungs- und Pumpennetz. Und auch wer schon immer mal wissen wollte, wie die perfekte Welle im großen Spaßbecken entsteht, ist zum „Tag des Wassers“ im GalaxSea richtig. Experimente zur Wasseraufbereitung und zur Wasserqualität in den Badebecken runden das spannende Angebot ab. Der Eintritt zu den Führungen ist frei.

Im Eingangsbereich des GalaxSea finden Sie weitere umfangreiche Informationen rund ums Wasser. Am Stand von Stadtwerken Energie und Zweckverband JenaWasser erfahren Sie alles zu Technik, Infrastruktur und Geschichte der Wasserversorgung in Jena und die Region. Die Verbraucherzentrale Rudolstadt/Jena informiert unter dem Motto „Trinkwasser – Unser Lebensmittel Nr. 1“ zum Zuckergehalt in Erfrischungsgetränken. Am Stand des Unicef-Ortsverbandes Jena steht die  Wassernot in vielen Regionen der Welt und die Idee des „virtuellen Wassers“ im Mittelpunkt.

Seit 1995 beteiligen sich die Stadtwerke Energie mit unterschiedlichen Angeboten am internationalen „Tag des Wassers“. Er findet jedes Jahr am 22. März statt und steht 2016 unter dem Motto „Wasser und Arbeitsplätze".