• Startseite › 
  • Unternehmen › 
  • Aktuelles › 
  • Newsdetail
  •  › Südbad ab Freitag wieder geöffnet – bis dahin laufen Aufräumarbeiten mit Hochdruck
28.06.2013

Südbad ab Freitag wieder geöffnet – bis dahin laufen Aufräumarbeiten mit Hochdruck


Die Ergebnisse des Gesundheitsamtes liegen vor: Die Wasserqualität des vom Hochwasser geschädigten Jenaer Südbades ist sehr gut. Das Baden in dem Naturbad in der Oberaue birgt kein gesundheitliches Risiko. Diesen Freitag, 28. Juni 2013, 10 Uhr, kann die Jenaer Bäder- und Freizeitgesellschaft das Naturbad wieder für seine Gäste öffnen.

 

„Bis dahin laufen unsere Aufräumarbeiten weiter mit Hochdruck“, sagt Wolfgang Weiß, der Geschäftsführer der Jenaer Bädergesellschaft. Durch aufwendige Maßnahmen, systematisches Abpumpen des Sees, Auffüllen des Strandes mit 500 Tonnen frischem Sand und nicht zuletzt durch viele fleißige Helfer könne man noch in dieser Woche den Badefreunden ein vorzeigbares Freibad präsentieren.