Start in den Sommer: Südbad öffnet am Sonntag, 1. Mai


Als eines der ersten Thüringer Freibäder öffnet das Südbad am Schleichersee am kommenden Sonntag

Das Wetter wird voraussichtlich eher wechselhaft mit kleinen Wolken und ein bisschen Sonne bei Lufttemperaturen bis zu 18 Grad im Tagesverlauf.
Das Wetter wird voraussichtlich eher wechselhaft mit kleinen Wolken und ein bisschen Sonne bei Lufttemperaturen bis zu 18 Grad im Tagesverlauf.

Die Jenaer Bäder geben den Startschuss für die Sommersaison: Als eines der ersten Thüringer Freibäder öffnet das Südbad am Schleichersee am kommenden Sonntag, 1. Mai 2022, 10 Uhr, seine Pforten. Das Wetter wird voraussichtlich eher wechselhaft mit kleinen Wolken und ein bisschen Sonne bei Lufttemperaturen bis zu 18 Grad im Tagesverlauf. Etwas abgehärtet sollte man also sein, um den Sprung ins kühle Nass zu wagen.

Gleich neben dem Südbad befindet sich die Strandbar „Strandschleicher“, die ebenfalls am 1. Mai in die Saison startet. Ab 14 Uhr ist das „Strandschleicher-Team“ dann wieder täglich für seine Gäste da. 

Bitte beachten Sie: Durch die Baumaßnahme rund um das neue Fußballstadion kommt es zu Einschränkungen auf den Zuwegen zum Südbad und der Strandbar „Strandschleicher“. So wird eine unmittelbare Anreise mit dem PKW sowie das Parken auf dem Südbad-Parkplatz nicht möglich sein. Gäste, die mit dem PKW anreisen, nutzen bitte die Parkplätze am Sportforum, am Roland-Ducke-Weg oder am Burgauer Weg. Zudem verweisen die Jenaer Bäder auf die Alternativen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch per Fahrrad oder zu Fuß anzureisen. Für diese Umstände im Zusammenhang mit dem Stadion-Neubau bitten sie um Verständnis. 

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jenaer Bäder wünschen ihren Gästen einen wunderbaren Sommer 2022, viel Erholung und freudige Erlebnisse in den Freibädern!