Holi-Festival am Schleichersee


Auf zur Farbschlacht an den Schleichersee!

Zur bereits vierten Auflage des Holi-Festivals laden die Veranstalter von 180Grad Event an die Strandbar am Schleichersee ein. Wie auch im vergangenen Jahr, wo tausende Besucher das bunte Farbpulver in die Luft schleuderten und sich von der Musik elektrisieren ließen, wird es am Samstag, 1. Juli, von 13 bis 24 Uhr, erneut ein wahres „Fest der Farben“ geben. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf Künstler wie Housekasper, John Dee, Flo Höhn und die Plattenpussys freuen.

Das aus Indien stammende „Holi“ ist ein populäres und farbenprächtiges Frühlingsfest. Es wird ausgelassen gefeiert, zur Musik getanzt und sich gegenseitig mit gefärbtem Pulver bestreut. Der Schleichersee im grünen Herzen von Jena verwandelt sich in ein buntes Meer von Farben.

Die Aufruf des Veranstalters zu seinem knallbunten Event-Konzept von „Mach Dich bunt!“ lautet: „Feiert Thüringens größte Holi-Kissenschlacht, kämpf mit Konfetti statt Waffen. Kraftvolle Farben in pudelweichen Kissen – hol‘ sie Dir in klarem Rot, sattem Gelb und strahlendem Blau, in frischem Grün, schrillem Pink und leuchtendem Orange. Frau Holle war gestern. Jetzt wird’s bunt!“

Die Veranstalter empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr mit den Straßenbahnen der Linien 1, 4 und 5 bis zur Haltestelle Mühlenstraße oder Haltestelle Sportforum. Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen: Der Parkplatz ist ausgeschildert.

Infos und Tickets unter: www.holi-farbenfest.de