Für unsere Südbad- und Strandbarfans: Hinweise zur An- und Abreise


In der Oberaue wird gebaut. Die Zuwege zu den Sportstätten werden grundhaft ausgebaut und für Radfahrer verbreitert. Dadurch kommt es ab Montag, 29. August, bis zum Ende dieser Sommersaison zu Einschränkungen beim Zutritt zu Südbad und Strandbar.

Hier die Details:

  • Von der Südzufahrt bis zur Höhe Hauptzufahrt Stadtrodaer Straße wird eine Vollsperrung eingerichtet.
  • Die Arbeiten beginnen bereits am Montag, 22. August hinter der Stadion Südzufahrt.
  • Ab Montag, 29. August wird es Einschränkungen für Badegäste beim Zugang zu Südbad und Strandbar geben.
  • Südbad und Strandbar sind dann von der Stadionhauptzufahrt über einen provisorischen Gehweg erreichbar. Dieser Gehweg ist nur für Fußgänger nutzbar; Radfahrende müssen absteigen.
  • Bis Sonntag, 28. August ist die Erreichbarkeit des Schleichersees inklusive Parkplatz noch über den Werferparkplatz möglich.
  • Danach können Gäste mit PKW den Parkplatz in der Oberaue direkt neben der Hauptzufahrt nutzen. Nur bei Heimspielen des FC Carl Zeiss Jena ist dies nicht möglich.
  • Zu beachten ist, dass auch die Anreise über die West-Zuwegung (Saale-Seite) aktuell nicht möglich ist. Auch hier wird gebaut.
  • Uneingeschränkt kann der Weg über die Lichtenhainer Brücke genutzt werden.

Sollten Sie nach Alternativen für ihren Badespaß suchen: Auch unser Ostbad und das Freizeitbad GalaxSea sind täglich geöffnet.