05.06.2018

Besucherrekord im Wonnemonat Mai


Das Ostbad am Fuße des Jenzig. © Stadtwerke Jena

Die Jenaer Bäder- und Freizeitgesellschaft meldet für den Wonnemonat Mai Rekordbesucherzahlen für die beiden Jenaer Freibäder. Mehr als 22.000 Badegäste insgesamt freuten sich bei den heißen Temperaturen über eine Abkühlung im Mitte des Monats eröffneten Ostbad (10.200 Badegäste) beziehungsweise im Südbad (11.800 Badegäste).

Im Vergleich zu den Vorjahren sind das deutlich mehr Freibadbesucher, was auf eine gute Akzeptanz der Angebote schließen lässt. Im Jahr 2017 zählten wir zur gleichen Zeit 7.300 Besucher im Ostbad (2016: 4.900) und im Südbad 6.700 (2016: 7.020).

Seit dieser Woche haben beide Bäder eine Stunde länger geöffnet: täglich von 10 bis 20 Uhr, Kassenschluss ist gegen 19 Uhr.