Eine Investition in die Fitness der Stadt

Bau einer neuen Sportschwimmhalle in Lobeda-West

Ein lang ersehnter Wunsch der Einwohnerinnen und Einwohner von Jena wird Wirklichkeit: Der Bau einer wettkampftauglichen 50-Meter-Sportschwimmhalle. Gebaut wird diese am Standort Karl-Marx-Allee, Ecke Theobald Renner-Straße. Geplant wird die neue Sportstätte vom Hamburger Architekturbüro geising + böker. Vorgesehen ist, dass sich die Sportschwimmhalle nahtlos in die bestehende Architektur einfügt, dabei aber gleichzeitig modern erscheint und funktional ist.

Der Spatenstich erfolgte am 8. Oktober 2020, die Fertigstellung der Baumaßnahme ist für Ende 2022 terminiert.

 

Videogalerie


Neues von der Baustelle

Jenaer Bäder, Stadtwerke Jena Gruppe, Presse, Neubau Schwimmhalle

Baufortschritt Sportschwimmhalle: Schwimmbecken schweißen, Fassade schließen und Dach setzen

Der Neubau der Sportschwimmhalle in Jena, Lobeda-West, schreitet planmäßig voran


Jenaer Bäder, Neubau Schwimmhalle

Sportlicher Bau

Hier kommen Sie direkt zum Blogbeitrag

Unter dem wachen Blick von Projektleiter Olaf Heuthe wächst der Schwimmhallen-Neubau in die Höhe. Was...


Stadtwerke Jena Gruppe, Presse, Neubau Schwimmhalle Dachbinder Sportschwimmhalle Jena-Lobeda

Tonnenschwere Dachbinder montiert

Es gibt wieder etwas zu bestaunen auf unserer Baustelle für die neue 50-Meter-Sportschwimmhalle in Jena Lobeda: Momentan (23. und 24. November...


Jenaer Bäder, Stadtwerke Jena Gruppe, Presse, Neubau Schwimmhalle

Rohbau unserer 50-Meter-Sportschwimmhalle fast fertig

Richtfest-Zeremonie im kleinen Rahmen


Jenaer Bäder, Neubau Schwimmhalle, Presse, Stadtwerke Jena Gruppe

Azubis besichtigen Baustelle der Sportschwimmhalle

Ohne sie geht es nicht: Wenn Ende des kommenden Jahres die neue Sportschwimmhalle in Jena-Lobeda öffnet, sorgen hinter den Kulissen viele...


Seite 1 von 4.

Galerie